Hamburg, 6.3.2020

 

Ergänzung vom 17.3.2020: Aufgrund der aktuellen Lage und den Leitlinien des Hamburger Senates folgend, bleibt unser Restaurant ab sofort geschlossen. Das Deli ist bist auf Weiteres von 12-17 Uhr den Auflagen entsprechend geöffnet. Alle Speisen gibt es selbstverständlich auch zum Mitnehmen.

 

 

 

DIE BULLEREI INFORMIERT

 

Liebe Gäste, Freunde und Bekannte, Liebe Alle,

 

nun ist es endlich soweit. Nach 10 Jahren Volldampf machen wir in der Bullerei KLAR SCHIFF!  Daher werden wir ab dem 2. April 2020 für einen längeren Zeitraum schließen, um alles wieder auf Vordermann zu bringen. – Aber keine Angst. Wir wären nicht die Bullerei, wenn wir diese Chance nicht kulinarisch nutzen würden. Wir machen natürlich weiter! Ab Mai 2020 werden wir euch in einer Pop-Up Location mit der „Bullerei im Exil“ die Treue halten.

 

Die nächsten Monate werden spannend und emotional, krass und intensiv, unvergleichlich und auch sensationell. Wir freuen uns darauf, diese Momente mit euch zu teilen. Begleitet uns auf diesem Weg, kommt uns im Exil besuchen oder verfolgt das Geschehen online und teilt uns eure Meinung mit. Wer braucht schon Berlin, wenn es die „Bullerei im Exil“ gibt.

 

Währenddessen machen wir hier in der Bullerei Tabula rasa. Das ist nach 10 Jahren, ca. 3927 geöffneten Tagen, vielen Festen, Konzerten und Veranstaltungen knapp überfällig. Nach den Renovierungsarbeiten wird die Bullerei am alten Ort und in neuem Glanz wieder für euch da sein. Bekannt und bewährt, neu und erfrischt. Wir gehen weiterhin unseren Weg und beschreiten dabei neue Pfade. Eins ist schon jetzt sicher: wir packen Hamburg wieder auf die Karte.

 

Für alles Aktuelle, Neuigkeiten aus dem kreativen Exil und Fortschritte bei der Renovierung folgt uns am besten bei Instagram, Facebook oder hier.

 

Wir freuen uns auf den Gang ins Exil ab Mai und ab Herbst 2020 auf unsere neubewährte, gut bekannte, immer starke Bullerei.

 

Wir danken euch sehr für die jahr(zehnt)elange Treue und euer Verständnis.

 

 

Euer Team der Bullerei, Tim Mälzer & Patrick Rüther

 

 

#bullerei #imExil #popup #beautypause #esgehtweiter #eswirdimmerbesser

 

 

PDF Download

 

 

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ